Deutsche Rentenversicherung

Ergotherapie

Die Ergotherapie in der orthopädischen Indikation hat einen motorisch-funktionellen Behandlungsansatz. Zur Therapie von Händen und Füßen dienen gymnastische Übungen mit dem Ziel Beweglichkeit, Kraft und Koordination zu fördern. Die Handtherapie wird ergänzt durch thermische Anwendungen (Kies- und Paraffinbäder).

Handtherapie - Paraffinbad

Patienten mit chronischen Rückenschmerzen werden in der Ergotherapie einem Belastungstraining unterzogen.
Darüber hinaus ist eine individuelle Beratung zur ergonomischen Büroarbeitsplatzgestaltung möglich. Diese schließt Verhaltenshinweise ebenso ein wie die Erprobung eines höhenverstellbaren Arbeitstisches und verschiedener rückenfreundlicher Stuhlmodelle. Die Rehabilitanden werden beraten in der Auswahl geeigneter Hilfsmittel für den beruflichen und häuslichen Lebensbereich.

Ergotherapie in der Verhaltensmedizinischen Orthopädie dient in erster Linie der Förderung von Kreativität sowie Entspannung und ermöglicht positive Erlebnisse durch Selbstgeschaffenes.

Zusatzinformationen

Anschrift

Reha-Zentrum Bad Sooden-Allendorf
Klinik Werra

Berliner Str. 3
37242 Bad Sooden-Allendorf

Tel. 05652 951-0
Fax 05652 ...
Verwaltung: ...951330
Medizin: ...951381

Email: reha-klinik.werra@drv-bund.de

Datenschutz

Ihre Daten! Ihre Rechte!

Weil wir verantwortungsvoll mit Ihren Daten umgehen, haben wir für Sie über die Website unserer Hauptverwaltung eine Infobroschüre zusammengestellt, die Ihnen auf 32 Seiten in klarer, einfacher Sprache erklärt, wofür und in welchen Verfahren und wie lange wir Ihre Daten bei uns speichern.

> zur Broschüre

> Aushang gemäß DSGVO